Fotoquatsch

So kam Cato auf das Shirt

Man nehme ein einfaches Handyfoto, lasse ein bisschen die Maus fliegen in einem namenhaften Bildbearbeitungsprogramm und bringe es dann zu einem netten Tshirtbeschrifter, der das Bild dann auf ein Shirt zaubert. Großer Spaß!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.